Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Mi 14. Februar 15 Uhr
Musik zum Valentinstag
Platt-onische Liebe, Mord und mehr - ganz op platt.

Lieder von Liebesglück und Liebesleid mit Moby Dick. Dazu Geschichten, die zu Herzen und Lachmuskulatur gehen. Und dat ganz op platt.
Veranstaltet vom Krink Bad Segeberg

Gemeindesaal St. Marien

Detlef Dreessen und Gerrit Moldenhauer alias „Moby Dick, der kleinste Shanty-Chor zwischen den Meeren“ stellen die Kultur ihrer norddeutschen Heimat in den Mittelpunkt. Plattdeutsche Lieder, die jeder kennt und mitsingen kann, wechseln sich ab mit unbekannteren Liedern op Platt und traditionellen Instrumentalstücken aus dem Land zwischen Nord und Ostsee. Dazwischen gibt’s Riemels und Döntjes op Platt von Elke Deffert und Karsten Behrends.
Und immer geht es um das, was im Leben so wichtig ist: Geschichten von Liebe und von Mord & Totschlag, plietsche Betrachtungen und typisch Schleswig-Holsteinischen Humor. Auch wer kein plattdeutsch versteht wird dank hochdeutschkundiger Moderation verstehen, worum es gerade geht.

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

! Moby Dick A ! Mit KNOPF ! DSC_9536.jpg