Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

So 12. August 19 Uhr
"Der unbekannte Karl May", Teil I. Vortrags- und Rezitationsabend von Ekkehard Bartsch.

Einblicke in das lyrische und dramatische Schaffen Karl Mays.

Antiquariat Berghalle, Oldesloer Str. 71 / Ecke Am Kalkberg.

Karl Mays Lyrik wurde seit eh und je sehr kontrovers diskutiert, ebenso sein einziges Bühnenstück "Babel und Bibel" (1906). Ekkehard Bartsch gibt Einblick in diese Facetten von Karl Mays Schaffen, die bis in die Zeit um 1868 zurückreichen. Er versucht anhand ausgewählter Textbeispiele ein differenziertes Bild zu vermitteln und einen Zugang zu dieser eher unbekannten Seite des Schriftstellers zu schaffen. - Eine Veranstaltung im Lesecafé des Antiquariats Berghalle. Der Eintritt ist frei (Spende willkommen).

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken