Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Sa 13. Oktober 20 Uhr
Endlich wieder Folk!
"Liederjan"

Die Altmeister der deutschen Folkszene kommen nach Bad Segeberg. Mit ebenso vielen Instrumenten wie Hintersinn - und gewaltig Spaß. Ein "Pflichttermin" nicht nur für Folkies.

Schützenhof Dill, Dorfstr. 86

Sie sind gleichermaßen Folksänger, Liedermacher, Entertainer und Komödianten: Die Gruppe Liederjan, eines der letzten Urgesteine der deutschen Folkmusikszene, kommt am Sonnabend,13. Oktober, nach Bad Segeberg. Ab 20 Uhr zeigen sie ihre ganze Vielfalt auf Einladung von Folkclub Segeberg und Kleinkunstbühne im Schützenhof, Dorfstraße 86. Allein Jörg Ermisch, Urgestein der Gruppe, spielt Gitarre, Akkordeon, Konzertina, Posaune, Flöte, Saxophon, Cello und Singende Säge - und das sind nur einige der Instrumente, die zu hören sind. Erst vor kurzem feierte die Gruppe ihr 40-jähriges Bestehen mit Freunden wie der Gruppe Le Clou. Jetzt kommen sie nach Bad Segeberg, um die Folkszene wiederzubeleben. Die Idee dazu kam im März als Kleinkunstbühne-Leiter Uwe Harm, Folkclub-Vorsitzendem Jens Lange und Kulturorganisator Detlef Dreessen bei der Vorbereitung des St. Patricks-Days zusammen saßen. Mit vereinten Kräften wollen die drei Segeberger Musiker nun diese Sparte der Musik wiederbeleben, die einst mit Klaus Knütter, Folktrain und anderen Gruppen eine starke Bastion in der Kreisstadt bildete. Alte und junge Folkfreunde sind am Sonnabend eingeladen, Ideen für die Weiterentwicklung der Reihe beizusteuern. Weil Folkmusik immer auch die neuen Talente im Blick hat, spielt zum Auftakt des Liederjan-Konzerts das Südstadt-Ukester einige Liedern, mit denen der rote Teppich für die Altmeister des Folk ausgerollt wird. Der Eintritt zum Konzert kostet 10 Euro.

Foto:
Jörg Ermisch (von oben), Philip Omlor und Hanne Balzer, kurz "Liederjan" kommen am Sonnabend in den Schützenhof mit einer Mischung aus Folk, Kabarett und Comedy. (Foto Hinrik Schmook - honorarfrei)

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

Liederjan_01.jpg