Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Fr 14. Juni 19:30 Uhr
Grammophonlesung: „Eine empfindsame Reise im Automobil" von Berlin nach Italien

Kabarettistisch angehauchte Lesung begleitet von Grammophon-Musik und Bildpräsentation mit Jo van Nelsen

KulturHaus REMISE
Hamburger Str. 25

Der deutsche Erfolgsautor Otto Julius Bierbaum machte sich 1902 mit seiner italienischen Frau Gemma und einem Chauffeur auf den Weg von Berlin nach Italien und wieder zurück in einem der ersten Automobile der Firma Adler (Frankfurt am Main). Die Reise gestaltete sich so abenteuerlich, dass er ein Jahr später einen spannenden Bericht in Buchform herausbrachte. Jo van Nelsen hat nun die schönsten Stellen aus Bierbaums legendärem Reisebuch zu einer Tour de Force zusammengefasst, die er mit zeitgenössischen Fotos der Reise und Musik der Jahrhundertwende direkt vom Grammophon präsentiert.

Eintritt: Vorverkauf 10 Euro / Abendkasse 12 Euro

Vorverkauf unter (04551) 9 08 99 69

Foto: Katrin Schander

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

Jo van Nelsen Grammophonlesungen 3_Foto Katrin Schander.jpg