Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Sa 16. März 20 Uhr
Benefiz-Konzert des „Deutschen Hornensembles“

Stolz sind sie, die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, die Segeberger Rotarier und die Kreisjägerschaft Segeberg, dass es ihnen gelungen ist, Deutschlands beste Hornbläser erneut als Dozenten für ein Seminar und Konzert nach Bad Segeberg zu bekommen. 60 Teilnehmer haben sich für dieses Seminar angemeldet und der Höhepunkt findet am 16.März in der Marienkirche statt.

Marienkirche

Das „Deutsche Hornensemble“ nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise durch mehrere Jahrhunderte klassischer Hornmusik bis hin zu aktueller Musik aus der Filmwelt Hollywoods.

Die Interpreten gehören nicht nur zu den Besten der Besten in Deutschland, sie alle haben einen ausgezeichneten Namen und ihr Können findet durch Engagements in vielen großen internationalen Orchestern einen Widerhall, der ihre Klasse geradezu unterstreicht.
Zusammen bilden sie das „Deutsche Hornensemble“ und wo sie dozieren und auftreten, sind die Seminare bereits nach kurzer Zeit ausgebucht und die Konzertsäle bestens gefüllt.

Oliver Kersken von der Düsseldorfer Hofmusik moderiert und führt die Besucher durch das Programm. Er ist international ein gefragter Musiker und bekannt für großartige alte Musik.
Dass Hornmusiker der Spitzenklasse rar sind, beweist Christoph Moinian. Solohornist der Mecklenburgischen Staatskapelle und der Cappella Coloniensis beim WDR. Als Gast in Barockorchestern von Amsterdam und Toronto begründete Moinian seinen internationalen Ruf.
Joaquim Palet spielte in verschiedenen großen Orchestern, so z.B. beim Gewandhausorchester. Zudem ist er Solohornist am Staatstheater Oldenburg. Stefan Oetter ist in Schleswig-Holstein ebenfalls kein Unbekannter, gehörte er doch zu den Teilnehmern der ersten Orchesterakademie des Schleswig-Holstein Musikfestivals sowie zum Ensemble des Mahler-Chamber-Orchestra.
Diese 4 Musiker erhielten 2002 den Klassik Echo !

Als Gast tritt dann noch Lars Mechelke auf, der als tiefer Hornist bei den Nürnberger Symphonikern beschäftigt.

Der Reingewinn dieses Benefizkonzertes fließt ausschließlich in ein Waisenheimprojekt in Namibia (www.omaruruchildrenshaven.org). Spendenboxen stehen am Ausgang

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

Bild Kruse-Hornkonzert.jpg