Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Fr 24. Mai 19 Uhr
PoetrySlam Vol 18 im Juz Mühle
Musikbeitrag: Lilly Marleen Band aus Hamburg-Altona

Bühne frei für Wort und Musik am Fr. 24.05.2019 um 19.00 Uhr im JUZ Mühle

Die Segeberger Poeten laden ein zum ersten Poetry Slam im Jahre 2019. Die Besucher*innen sollen wieder in den Genuss kommen, den Texten und Geschichten junger Dichter aus Bad Segeberg und Umgebung zu lauschen. Wer also Lust hat, eigene Texte oder Gedichte vorzutragen, ist dazu herzlich eingeladen. Ein spezielles Thema gibt es nicht. Es wäre toll, wenn es mehr als ein Text ist, falls ihr in die Endrunde(n) kommt. Die Beiträge sollten nicht länger als 5 Minuten sein. Originelle Preise warten wie immer auf die Gewinner*innen.
Wir bitten dringend um Anmeldung der Slammer/Innen telefonisch, per Mail oder via facebook an
Juz Mühle Nicol Gerland: Tel: 04551/968 972 Mail: n.gerland@jugendarbeit-se.de
Thomas Minnerop Tel.: 04551/8917241 Mail: thomas.minnerop@vjka.de Jugendgerechte Kommune Bad Segeberg, Oldesloerstr.20 23795 Bad Segeberg
Das musikalische Programm übernimmt die Lilly Marleen Band.
Die Lilly Marleen Band formiert sich um die beiden Schwestern Lilly und Marleen aus Hamburg-Altona. Familiär in einem musikbetonten Umfeld aufgewachsen waren Lilly (31) und Marleen (21) selbst sehr früh musisch-musikalisch aktiv und haben in ihrer heimatlichen Umgebung bereits durch diverse Auftritte in verschiedenen Konstellationen ihr Publikum begeistern können.
Die Lilly Marleen Band selbst gründete sich 2016 kurz nach einem spontanen Partyauftritt und blieb seitdem bestehen. Das schwesterlich vertraute Zusammenspiel der beiden Sängerinnen auf der Bühne gibt den Konzerten immer wieder eine sehr eigene Note und hat insbesondere auch dazu beigetragen bereits viele Fans hinter sich zu scharen. Die sonst männliche Unterstützung der beiden besteht aus drei alten Recken der Hamburger Szenerie mit musikalischen Geschichten von Jazzpop bis Punkrock.
Das Programm setzt sich entsprechend vielseitig zusammen aus interpretierten Coverversionen bekannter und wenig bekannter Songs sowie einigen Eigenkompositionen.
Der Poetry Slam ist ein Kooperationsprojekt des JuZ Mühle, des Kinder - und Jugendbeirates der Stadt Bad Segeberg, der Stadt SV und des Projektes "Jugendgerechte Kommune" des VJKA. Der Eintritt ist frei!

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

Poetry Slam 18.jpg