Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

So 2. – So 30. Juni
Segeberger Kunstverein e.V. zeigt Werke des Hamburger Künstlers Mathias Meinel (Malerei).

Eine Welt des Lichts.

Villa Flath Bismarckallee 5, Öffnungszeiten: Fr/Sa 15-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Eintritt: frei

Die Arbeiten von Mathias Meinel offenbaren eine Welt des Lichts: ob im verregneten Stadtmotiv mit Hafenkränen oder Hausdächern, auf Feldern in der Abendsonne, in der Himmelsspiegelung in einer Pfütze oder über grossformatige Ackerfurchen mit erstem Winterfrost blickend - Meinel fängt diese kostbaren Augenblicke auf der Leinwand ein und nimmt den Betrachter mit in den Moment, in die Atmosphäre dieses Ursprungs. Dabei wechseln sich in naturnahem Kolorit pastose Pinselschwünge mit ruhigen, fast lasierten Bereichen ab. So machen besondere Lichtstimmungen die Schönheit des Unscheinbaren sichtbar und zum Gegenstand künstlerischer Inspiration.
Für seine Arbeit plein air und im Atelier wurde Mathias Meinel bereits 2017 als Stipendiat im Rahmen des Uwe-Lüders-Kunststipendiums der Sparkassenstiftung Lüneburg ausgezeichnet und ist seit 2012 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Hamburg.

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken