Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Sa 14. – So 29. September
Flucht und Vertreibung - damals und heute
Auf den Spuren von Otto Flath

Flucht und Vertreibung gab es zu allen Zeiten. Auch der Holzbildhauer und Aquarellist Otto Flath ist durch diese Erlebnisse in seiner Jugendzeit massiv geprägt worden. Entdecken Sie diese Spuren in seinen Werken.

Bismarckallee 5

Flucht und Vertreibung gab es zu allen Zeiten. Auch der Holzbildhauer und Aquarellist Otto Flath ist durch diese Erlebnisse in seiner Jugendzeit massiv geprägt worden. Entdecken Sie diese Spuren in seinen Werken.
Welche Parallelen gibt es zu Geflüchteten dieser Zeit? Wo gibt es Unterschiede?

Zusätzlich zu der Flath-Ausstellung zeigt Hossein Eskandary aus Shraz im Iran Zeichnungen (Karikaturen) zum Thema "Flucht und Vertreibung".

Vernissage: Sonntag, den 15.09.2019 um 15.00 Uhr mit Musik von Nedal Aldaiekh #Syrien# auf dem Oud-Instrument und einem Vortrag zum Thema "Flüchtlinge damals und heute".

Die Ausstellung ist jeweils an Samstag und Sonntag in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und nach Vereinbarung.

Veranstalter ist die Otto-Flath-Stiftung in Kooperation mit dem Förderkreis Kulturforum Flath e.V,

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken