Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

So 1. März 14 Uhr
Wandelkonzert:
Musik in der Synagoge und in der Marienkirche

Zum ersten Mal planen wir ein Wandelkonzert. Wir beginnen in der Segeberger Synagoge. Nach ca. 30 Minuten gehen wir gemeinsam von der Synagoge zur Marienkirche. Dort wird das Konzert fortgesetzt. Am Ende laden wir zum gemütlichen Ausklang bei Kaffee und Tee im Seitenschiff der Marienkirche ein. Die Musik an beiden Orten wird von Didji Podszus (Kantor der jüdischen Gemeinde), von Lilly Schotters, dem Segeberger Bachchor unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen mit unterschiedlichen Werken - darunter Psalmen von Louis Lewandowski erklingen. Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der Jüdischen Gemeinde, die sich in diesen Zeiten um die Sicherheit der Gemeinde kümmern muss. Das wollen wir großherzig unterstützen.

14 Uhr: Jüdische Synagoge und
ca. 15 Uhr: Marienkirche

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

Synagoge Segeberg.jpg