Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Sa 9. Mai
Klaus Schlie: Gegenwart und Zukunft brauchen Vergangenheit - und Segeberg ein Kreis- und Stadtmuseum

Vortrag des Fördervereins Kreis- & Stadtmuseum Segeberg - aufgrund der Corona-Krise IM INTERNET:
Klaus Schlie (Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtags) weist auf die Chance hin, die ein attraktives Kulturhistorisches Zentrum für Bildung und Kulturgeschichte und nicht zuletzt für den Touristikstandort Bad Segeberg werden kann.

WWW.KREISMUSEUM-SEGEBERG.DE/WEB-VORTRAEGE
(Link: s. u.!)

Ab dem 09. Mai 2020 wird Landtagspräsident Klaus Schlie auf der Internet-Seite des Fördervereins www.kreismuseum-segeberg.de unter dem Button WEB-VORTRÄGE per Video referieren. In seinem Vortrag „Gegenwart und Zukunft brauchen Vergangenheit - und Segeberg ein Kreis- und Stadtmuseum." wird er u. a. auf die Chance hinweisen, die ein attraktives Zentrum für Bildung und Kulturgeschichte und auf lange Sicht auch ein wichtiger ergänzender Bestandteil des touristischen Portfolios werden kann. Er wendet sich an Unterstützer und Skeptiker des Projektes Kreis- und Stadtmuseum Segeberg gleichermaßen und appelliert an die Bürger und Politiker Segebergs, das Projekt eines Kulturhistorischen Zentrums durch eigene Mitwirkung zu unterstützen und somit dafür zu sorgen, etwas Bleibendes für Generationen zu schaffen.
Statt im Sitzungssaal des Segeberger Kreistages ist der Vortrag nun ab dem 09.05.2020 zu jedem beliebigen Zeitpunkt auf der Web-Seite des Fördervereins zu erleben - als exklusiv für den Förderverein aufgenommenes Video! Siehe: www.kreismuseum-segeberg.de / Button: WEB-VORTRÄGE !

Der ursprünglich ebenfalls für den 09. Mai 2020 geplante Bürgerbeteiligungs-Workshop im Sitzungssaal des Segeberger Kreistags mit Bürger*innen und Politiker*innen aus Kreis und Stadt wird stattfinden, sobald die Kontaktsperren aufgehoben worden sind.

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

Ankündigung www.Schlie-Vortrag.jpg