Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Mi 22. Juli 20 Uhr
"Schleswig-Holstein-Musikvestival zu Gast":
"Harfe grandios" mit Harfenist Xavier de Maistre

Der Harfenist Xavier de Maistre spielt Werke von Liszt, Smetana, Fauré u. a.

Preiskategorien
39 € / 33 € / 23 € / 10 €

Marienkirche

»Zugegeben – das Originalrepertoire für Harfe ist sehr begrenzt. Wir können beispielsweise nicht auf Solowerke von Beethoven oder Mozart zurückgreifen«, erzählt Xavier de Maistre im SHMF-Interview. Deshalb setzte der Porträtkünstler von Anfang an auf Bearbeitungen bekannter Werke für andere Instrumente, um die Harfe als Soloinstrument zu etablieren. Ein besonders stimmungsvolles Beispiel dafür bietet ein Arrangement Hans Trnečeks von Bedřich Smetanas berühmter Sinfonischer Dichtung »Die Moldau« aus dem Zyklus »Mein Vaterland«. Eindrucksvoll beweist Trnečeks, dass selbst der große Orchesterklang der Romantik auf die Harfe übertragen werden kann. Auch die 1875 geborene Harfenistin und Komponistin Henriette Renié verfolgte einen orchestralen Zugang bei ihrer »Légende«. Die Komposition, programmatisch orientiert an dem Gedicht »Les Elfes« von Charles Leconte de Lisle, gehört zu ihren beliebtesten und anspruchsvollsten Stücken. Mit tänzerischen Werken der spanischen Komponisten Jesus Guridi und Enrique Granados fügt Xavier de Maistre seinem Recitalprogramm weitere spannende Facetten hinzu.

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

Xavier de Maistre.jpg