Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Fr 11. Oktober 19:30 Uhr
Draußen vor der Tür

Ein konzertantes Zweimann-Front-Kabarett nach Wolfgang Borchert, gespielt von Engelbach&Weinand.

KulturHaus REMISE Hamburger Str. 25

Eine atemlose Jagd durch Borcherts Alptraumbilder, der diese Fabel 1947 fiebrig und ans Bett gefesselt innerhalb einer Woche und im Kampf gegen die (Nachkriegs-)Zeit niederschrieb. Er verlor und erlebte die Uraufführung an den Hamburger Kammerspielen nicht mehr.

"Mit der Wahrheit kommt man nicht weit. Mit der Wahrheit macht man sich nur unbeliebt.

Wer will denn heute etwas von der Wahrheit wissen?"

Draußen vor der Tür / 3. Szene / Der Kabarettdirektor

Der abgerissene Kriegsheimkehrer Beckmann findet sich im taumelnden Gedränge einer amüsierwütigen und paillettenbesetzten Nachkriegs-Reeperbahn wieder. Aber leider muss er draußen bleiben. Keiner will ihm zuhören, keiner will durch ihn erinnert werden. Und er will auch gar nicht mitfeiern.

Engelbach&Weinand spielen Wolfgang Borcherts einziges Drama "Draußen vor der Tür" - welches sonst selten unter drei Stunden zu haben ist - in rasanten 30 Minuten und übernehmen alle Rollen darin kurzerhand selbst. Und doch fehlt hier nichts, im Gegenteil: Gerade aufgrund seiner brutalen und atemlosen Knappheit ist dieses Programm so überzeugend wie eine Dampfwalze!

© Dieter Tretow

Kosten

15 EUR im Vorverkauf
17 EUR an der Abendkasse

Platzreservierung

Tel. 04551 95 91 0
info@vjka.de

Weitere Infos erteilt Edda Runge

04551-959127

edda.runge@vjka.de

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

Draußen vor der Tür ©Dieter Tretow